Arzthaftung wird als Sammelbegrif für jene Fälle verstanden, in welchen es zu einem Schaden im Zuge einer medizinischen Behandlung kommt. 

Es erfolgt die Vertretung von Spitalsträgern, als auch von Patienten.


Gesundheit ist ein absolut geschütztes Rechtsgut

  • Vertretung in Gerichtsverfahren und Schlichtungsverfahren (Landesärztekammern)
  • Beratung im Zusammenhang mit medizinischen Fehlleistungen
  • Vertretung in Strafverfahren